© 2019 – PODIUM festival Mödling – All Rights Reserved   I   Impressum

(4)

Kreisläufe

 

Nicholas Spanos Countertenor

Rupert Struber Marimba

CHAOS Quartett Streichquartett 

Sonntag, 22.09.2019 // 11:30 Uhr
Theresiensaal
Maria Theresien-Gasse 18, Mödling

Das Thema Kreisläufe des Lebens zieht figurativ den Faden durch das Abschlusskonzert des PODIUM-Festivals. Kreise, die sich öffnen und schließen werden mit Musik vom Mittelalter bis in die Gegenwart und in teils ungewöhnlichen Besetzungen wie Marimba und Counter Tenor vollzogen.
Kreise in Form von Bällen laden das Publikum im Zuschaueraum zu neuen Perspektiven: wer möchte, kann seinen Sessel gegen einen Gymnastikball tauschen und darauf entspannt sitzend Werke von Debussy, Beethoven, Gesualdo, Akiho und Lundi genießen. 

 

Ludwig van Beethoven 

Thema und Variationen WoO 28 

nach „Reich mir die Hand, mein Leben“ aus Mozarts “Don Giovanni”

für zwei Violinen und Viola

Claude Debussy

Streichquartett op. 10, g-moll

Iannis Xenakis

"Rebonds b"

für Solo-Perkussion

Carlo Gesualdo 

Madrigale 

Fassung für Streicher & Countertenor

 

Andy Akiho 

LignEouS 1

für Marimba und Streichquartett

 

Anonym

Homo fugati velut umbra - Passacaglia della Vita