© 2019 – PODIUM festival Mödling – All Rights Reserved   I   Impressum

Über PODIUM

Das PODIUM-Format ist zu einer Bewegung geworden.

Ein PODIUM festival ist ein Kammermusik-Festival, das es sich zur Aufgabe macht, Konzertereignisse als in sich geschlossene synästhetisches Gesamterlebnisse zu präsentieren. Ergänzend zur Musik werden Kunstrichtungen wie Literatur, Malerei, Performance- oder Videokunst in das Konzerterlebnis integriert. 

 

Jeder Konzertabend wird unter ein bestimmtes Motto gestellt, welches sich durch die gesamte Veranstaltung zieht und das Publikum bereits bei Betreten der Location in seinen Bann zieht. 

 

Ziel ist es, neue Formen von Konzerterlebnissen anzubieten, eingelernte Formate zu hinterfragen und die gewohnten Pfade des klassischen Konzertbetriebs zu verlassen. 

 

Nachdem das erste PODIUM festival 2008 in Haugesund, Norwegen, ins Leben gerufen wurde, findet es heute in sechs Ländern statt. Von Norwegen ausgehend hat es bereits in Deutschland, Island, Österreich, Spanien und Kroatien seine jeweils individuellen kreativen Wurzeln geschlagen.